Ehrungsabend am 02. Oktober 2015

Am 02.10.2015 hielt die Blaskapelle Hochspeyer ihren Ehrungsabend im Ratssaal der Ortsgemeinde ab. Nach einer musikalischen Begrüßung setzte Patrik Feth in seiner Ansprache das Motto für den Abend: „Danke“ sagen.

Ortsbürgermeister Anspach betonte im Anschluss in seiner Rede die Rolle, welche die Blaskapelle im kulturellen Leben der Gemeinde einnimmt.

Steffen Mertel, erster Vorsitzender der Blaskapelle, leitete daraufhin in die Ehrungen über, die von Herrn Kalmeyer vom Kreismusikverband durchgeführt wurden. Geehrt wurden insgesamt 17 aktive Mitglieder des Vereins, die hier nun aufgeführt werden:

  • Svenja Oehler: Jugendehrennadel mit Silberkranz (5 Jahre)
  • Steffen Mertel – Bronzenes Ehrenzeichen (10 Jahre)
  • Laura Schwarz – Bronzenes Ehrenzeichen (10 Jahre)
  • Volker Becker – Silbernes Ehrenzeichen (20 Jahre)
  • Denise Böckly – Silbernes Ehrenzeichen (20 Jahre)
  • Christoph Günther – Silbernes Ehrenzeichen (20 Jahre)
  • Gerhard Heim – Silbernes Ehrenzeichen (20 Jahre)
  • Karina Klomann – Silbernes Ehrenzeichen (20 Jahre)
  • Rita Koch – Silbernes Ehrenzeichen (20 Jahre)
  • Daniela Schuler – Silbernes Ehrenzeichen (20 Jahre)
  • Sabrina Seel – Silbernes Ehrenzeichen (20 Jahre)
  • Thomas Spitz – Silbernes Ehrenzeichen (20 Jahre)
  • Anke Oehler – Goldenes Ehrenzeichen mit Zahl 30
  • Joachim Mertel – Goldenes Ehrenzeichen mit Zahl 40
  • Reiner Schwarz – Goldenes Ehrenzeichen mit Zahl 40
  • Hans Spitz – Goldenes Ehrenzeichen mit Zahl 50
  • Josef Weilacher – Goldenes Ehrenzeichen mit Zahl 50

Ehrungsabend2015

Nach diesen Ehrungen für lange Treue zur Musik, kam die Veranstaltung zu Ihrem Höhepunkt: Die Ernennung von Friedrich Schuff zum Ehrenmitglied der Blaskapelle Hochspeyer.

Die Blaskapelle ehrt ihren Fritz damit für jahrzehntelanges aktives Musizieren und freut sich, den ältesten aktiven Musiker des Kreismusikverbandes in ihren Reihen zu haben. Fritz, wir freuen uns auf noch viele Stunden mit dir, deinem Saxofon und deiner Mundharmonika!

EhrungFritz2015_BB

An die Instrumente – fertig – LOS!

… so hieß es am Samstag, dem 27. Juni 2015 im Probenraum der Blaskapelle Hochspeyer. Die „Skippin‘ Notes“, das Jugendorchester der BKH, trafen sich zum „Proben-Spaß-Tag“ in der Münchhofschule.

Probenspasstag2015_BBNach einer kurzen Gesamtprobe teilte sich das Ensemble in 3 Gruppen auf, die mit Anke Oehler, Erich Giebelhaus und Steffen Mertel intensiv an den neuen Stücken arbeiteten. Die anschließende Pause wurde zum Fußballspielen genutzt, bevor sich die Musikerinnen und Musiker zur Generalprobe wieder im Probenraum trafen. Alle waren schon aufgeregt, denn um 16 Uhr wurden die Eltern und Geschwister zum Konzert erwartet. Nach viel Applaus Weiterlesen