„BKHautnah“ geht in die dritte Runde

Kooperation von Blaskapelle und Schule

NoteIn der kommenden Woche (11.11.2019) startet die Blaskapelle Hochspeyer in Zusammenarbeit mit der Münchhofschule Hochspeyer in die dritte Runde des Musikprojekts „BKHautnah“ für Kinder und Jugendliche.

Ein besonderes Anliegen der Kooperationspartner ist es, dem Nachwuchs einen Zugang zur Musik zu vermitteln, der natürlich und entspannt ist, der großen Spaß macht und der dennoch künstlerischen Anspruch hat. Als Ausbilder stehen sowohl Musiker aus den eigenen Reihen als auch externe Instrumentallehrer zur Verfügung.

Das Projekt beginnt von schulischer Seite am Montag, 11. November 2019 mit einer Instrumentenvorstellung für die zweiten, dritten und vierten Klassen im Rahmen des Musikunterrichts.

Für besonders interessierte Kinder gibt es am Sonntag, 17. November 2019 um 15 Uhr in der Schulturnhalle der Münchhofschule eine weitere Vorführung, zu der alle Eltern und die Bevölkerung von Hochspeyer herzlich eingeladen sind. Die Blaskapelle Hochspeyer wird in Konzertbesetzung anwesend sein und Teile ihres Repertoires zu Gehör bringen.

Weitere Eindrücke bietet das Orchester in einer öffentlichen Probe am Montag, 18. November 2019 um 19:30 Uhr im Probenraum in der Münchhofschule, bei der es für Eltern und Kinder ein weiteres Mal Gelegenheit zur Information und zum Austausch gibt!

Die Blaskapelle Hochspeyer sowie die Münchhofschule freuen sich auf Ihr Kommen!

Gruppenfoto_Header

Neuwahlen bei der Blaskapelle Hochspeyer 1948 e.V.

Am Montag, den 18. März 2019 fand im Proberaum der Münchhofschule Hochspeyer die ordentliche Mitgliederversammlung der Blaskapelle Hochspeyer 1948 e.V. statt, bei der auch die Besetzung der Vorstandschaft neu gewählt wurde.

Der bisherige erste Vorsitzende Steffen Mertel wurde von der Mitgliederversammlung erneut gewählt. Zweiter Vorsitzender bleibt Daniel Fluhr.

Anke Oehler stellte sich nicht mehr zur Wahl und gab das Amt der Schriftführerin ab. Dieses Amt wird zukünftig von Laura Schwarz übernommen. Weitere Vorstandsmitglieder: Andreas Glaß (Kassenwart), Reiner Schwarz (Beisitzer und Notenwart), Vanessa Brandstädter (Beisitzerin und Notenwartin) und Rita Koch (Beisitzerin). Kassenprüfer sind Regina Helf und Joachim Mertel.

Lukas Allmann wurde als Jugendvertreter gewählt und Svenja Oehler ist als Pressewartin ab sofort für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig.

2019-03-18_VS-Presse

Steffen Mertel und Daniel Fluhr bedankten sich bei Anke Oehler und bei Patrik Feth (bisheriger Pressewart) für die geleistete Arbeit in unserem Verein. Patrik Feth muss den Verein als aktives Mitglied aus beruflichen Gründen verlassen.
Die Blaskapelle Hochspeyer 1948 e.V. freut sich auf ein erfolgreiches und musikalisches  Jahr 2019.

Adventssingen der örtlichen Musikgruppen in Hochspeyer lebt wieder auf!

Nach einer mehrjährigen Pause veranstalteten die Blaskapelle Hochspeyer in Kooperation mit der Katholischen Kirchengemeinde St. Laurentius am 17. Dezember 2017 wieder ein Adventskonzert in der Kirche, bei dem sich Musikgruppen aus Hochspeyer präsentieren konnten. In diesem Jahr traten die Münchhofschule – Grundschule, der Projektchor St. Laurentius sowie die Blaskapelle Hochspeyer auf.

2017-12-17_Adventskonzert (6)

Nach der gemeinsamen Einstimmung mit dem Lied „Tochter Zion“ eröffneten die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen der Grundschule Hochspeyer unter Leitung von Anke Oehler und Silke Vogel das Konzert mit den beiden Liedern „Zumba, Zumba, welch ein Singen“ und „Santa Claus is coming to Town“. Unter großem Beifall gab es schließlich noch eine Zugabe, „Jetzt ist Weihnachten schon ganz nah“. Weiterlesen