Bildnachlese zum Jubiläumskonzert 2018

Das Jubiläumskonzert am Samstag, dem 17. November 2018, in der Schulturnhalle Hochspeyer rundete das Jubiläumsjahr „70 Jahre Blaskapelle Hochspeyer“ musikalisch ab.

Im ersten Teil konnten wir ein paar unserer ehemaligen Dirigenten begrüßen, die jeweils ein Stück dirigierten, das sie mit ihrer Zeit bei der Blaskapelle Hochspeyer im Besonderen verbinden:

Gründungsmitglied, Alfons Schwarz, dirigierte den ersten Titel „Gruß ans Liebchen“, der in Oiginalbesetzung musiziert wurde. Roland Ohliger wählte die „Südböhmische Polka“ aus, gefolgt von Stefan Kronenberger, der sich „Queen’s Park Melody“ aussuchte. Reiner Schwarz leitete mit „The Cream of Clapton“ zu Thomas Zell über.

Dirigenten
Stefan Kronenberger, Alfons Schwarz, Roland Ohliger und Reiner Schwarz (v.l.n.r.)

Neben den musikalischen Beiträgen standen auch Ehrungen verdienter Musiker/innen und Vereinsmitglieder an, die von Fabian Fuchs (Kreismusikeverband Kaiserslautern) sowie Steffen Mertel und Daniel Fluhr überreicht wurden:

Weiterlesen

Radetzky-Marsch mal anders …

Bereits zum dritten Mal lud die Blaskapelle Hochspeyer 1948 e.V. am Sonntag zum Musikalischen Neujahrsempfang in die Schulturnhalle Hochspeyer ein. Zu Beginn des Konzertes spielte das Jugendorchester drei Stücke seines aktuellen Repertoires unter der Leitung von Thomas Zell. Mit viel Applaus wurden die Nachwuchsmusiker/innen für Ihre Darbietung belohnt.

NJE2017_1Nach einer kurzen Umbaupause und der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden, Steffen Mertel, saß das Große Orchester bereit. Weiterlesen