Radetzky-Marsch mal anders …

Bereits zum dritten Mal lud die Blaskapelle Hochspeyer 1948 e.V. am Sonntag zum Musikalischen Neujahrsempfang in die Schulturnhalle Hochspeyer ein. Zu Beginn des Konzertes spielte das Jugendorchester drei Stücke seines aktuellen Repertoires unter der Leitung von Thomas Zell. Mit viel Applaus wurden die Nachwuchsmusiker/innen für Ihre Darbietung belohnt.

NJE2017_1Nach einer kurzen Umbaupause und der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden, Steffen Mertel, saß das Große Orchester bereit. Ebenfalls unter der Leitung von Thomas Zell wurden sowohl Stücke aus dem letzten Herbstkonzert als auch zwei neue Titel aufgeführt. Highlight war ganz klar der „Radetzky-Marsch“, der im Potpourri „Marsch-Konfetti“ allerdings nach wenigen Takten schon durch etwa 40 andere Märsche abgelöst wurde. Ein lustiges Musikstück, bei dem die Musikerinnen und Musiker keine Chance ungenutzt ließen, den Dirigenten zum Wahnsinn zu treiben. Der 2. Vorsitzende, Patrik Feth, bedankte sich zum Schluss des Konzertes bei allen Mitwirkenden und Helfern.

NJE2017_2Beim anschließenden Stehempfang mit kleinem Imbiss konnten alle Besucher und Musiker/innen in lockerer Atmosphäre den Nachmittag ausklingen lassen.